Sacharow Screening: City of Ghosts

Filmstill City of Ghosts

Die Dokumentation „City of Ghosts“ von Matthew Heinemann (90min.) ist das Porträt beeindruckender JournalistInnen, die trotz der damit verbundenen Gefahren über die Verbrechen des „Islamischen Staats“ (IS) nicht schweigen. März 2012: Rakka, eine der größten Städte im Norden von Syrien, erlebt eine riesige Demonstrationswelle gegen das Regime von Baschar al-Assad, ein Umstand, der Mohammed, Aziz und Hamoud dazu bewegt erstmals in ihrem Leben politisch aktiv zu werden. Als der sogenannte „Islamische Staat“ die Stadt im Juli 2014 erobert, verweigern es die drei zu schweigen. Um die Desinformationskampagne der terroristischen Miliz zu bekämpfen, gründen Sie das bürgerliche Journalistenkollektiv „Rakka wird stillschweigend abgeschlachtet“ und posten Videos und Informationen von Exekutionen des IS in ihrer Heimatstadt im Internet. Durch die Beschäftigung mit der packenden Frage nach der Rolle der PR in bewaffneten Konflikten ist „City of Ghosts“ eine Geschichte, die von einer Gruppe mutiger Menschen handelt, die ihr Leben tagtäglich durch ihre Arbeit als Journalisten riskieren.

Im Anschluss findet eine Diskussion mit einem spannenden Podium zum Thema statt: wir freuen uns auf einen regen Austausch zwischen Hussam EESA (Mitglied des Kollektivs "Raqqa is Being Slaughtered Silently"), Rubina MÖHRING (Reporter ohne Grenzen) and MICHEL REIMON (EU-Abgeordneter, Die Grünen). Moderiert wird das Gespräch von der Journalistin Jelena GUČANIN.
Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Der Eintritt ist frei, die verfügbaren Plätze werden auf der Basis first-come-first-served vergeben. 

Die Veranstaltung findet anlässlich der Verleihung des diesjährigen Sacharow-Preises des Europäischen Parlaments für geistige Freiheit in Kooperation mit dem Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Österreich und Der Standard im Rahmen des this human world Festivals 2018 statt.

Facebook-Event

Details
Datum: 
Sonntag, 2. Dezember 2018 - 19:00
Ort: 
Brunnenpassage, Brunnengasse 71, 1160 Wien