ClimMig Konferenz

Die Konferenz zum Thema "Human Rights, Environmental Change, Migration and Displacement" wird vom Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte in Zusammenarbeit mit dem Institute for Sustainable Development and International Relations (IDDRI), Paris, organisiert.
Sie findet im Kontext des ClimMig Projekts, eines vom österreichischen Klima- und Energiefonds finanzierten Forschungsprojektes, statt. Details zur Konferenz und zum Projekt finden sich auf der Webseite (in Englisch) www.humanrights.at/climmig.

Die Registrierung war bis 14. September möglich.

Ort: 
Sensengasse 3, 1090 Wien, Räumlichkeiten der Österreichischen Forschungsstiftung für internationale Entwicklung (ÖFSE).