Team AD, Migration, Asyl

Hintergrundbericht: Unternehmerische Verantwortung bei der Integration von Geflüchteten in den österreichischen Arbeitsmarkt

Hintergrundbericht: Unternehmerische Verantwortung bei der Integration von Geflüchteten in den österreichischen Arbeitsmarkt

Die Eingliederung in den Arbeitsmarkt spielt eine wesentliche Rolle für einen erfolgreichen und nachhaltigen Integrationsprozess in einem neuen Land und ist Voraussetzung für den Aufbau eines selbständigen Lebens in Österreich. Der im Juni 2020 erschienenen Hintergrundbericht von Margit Ammer, Barbara Linder und Martina Zachhuber untersucht die menschenrechtliche Verantwortung österreichischer Unternehmen bei der Integration von Geflüchteten in den österreichischen Arbeitsmarkt. Das Dokument steht als Download zur Verfügung. 

Publication: Gender (In)equality, Disaster and Human Rights - the CEDAW Committee and General Recommendation No. 37 (in Yearbook of International Disaster Law Online)

Gender (In)equality, Disaster and Human Rights - the CEDAW Committee and General Recommendation No. 37, in Yearbook of International Disaster Law Online

Monika Mayrhofer contributed with an article on "Gender (In)equality, Disaster and Human Rights - the CEDAW Committee and General Recommendation No. 37" to the first issue of the Yearbook of International Disaster Law, which was published at the end of 2019.