Wladasch/Liegl: Handbuch Positive Maßnahmen

Sind positive Maßnahmen taugliche Instrumente zur Umsetzung von Chancengleichheit? Wie müssen diese ausgestaltet sein, um erfolgreich zur Zielerreichung beitragen zu können? Welche Maßnahmen sind gerechtfertigt und welche auch nicht?

Im Rahmen des Projektes "Positive Maßnahmen - Maßnahmen zur Erreichung von mehr Chancengleichheit?" wurde ein Handbuch erstellt, das sich den wesentlichen Fragen im  Zusammenhang mit der Thematik stellt, Good Practise Beispiele präsentiert, sich förderlichen und hemmenden Faktoren widmet und einen kurzen Leitfaden zur Umsetzung enthält

Titelbild Broschüre Positive Maßnahmen

Das Handbuch richtet sich an Personalverantworltiche, GeschäftsführerInnen, BetriebsrätInnen, Vertrauenspersonen, Diversity Beauftragte, etc. und an alle, die sich für die Thematik interessieren und kann gegen Versandkostenersatz bestellt werden.

Zur elektronischen Version des Handbuchs.
 

Kontakt: katrin.wladasch@univie.ac.at

AnhangGröße
PDF Icon PositiveMassnahmenDownload.pdf5.78 MB