Karin Bischof

Expertin für Planung, Durchführung und Evaluierung von Fortbildungen (Train-the-Trainers) und partizipative Prozessmoderation in den Bereichen Gleichstellung, Sensibilisierung, Kommunikation, Anti-Diskriminierung/Rassismus, Homophobie und Diversität für Politik, Verwaltung, Justiz, Polizei, Bildungseinrichtungen, Medien und Nicht-Regierungsorganisationen. 

Lektorin am Institut für Kultur- und Sozialanthropologie (KSA), Wien. Ausbildung an der Universität Wien (KSA) und der Universität Melbourne (Programmevaluierung, elearning).

Geografischer Fokus: Österreich und Europa.

Mitarbeit in folgenden BIM-Projekten: