LBI-GMR-Experte Helmut Sax Mitglied der Kindeswohlkommission

Helmut Sax ©m.nachtschatt

Eine neu eingerichtete Kindeswohlkommission unter der Leitung von Irmgard Griss widmet sich dem Kindeswohl im Asylbereich und wird Mitte des Jahres ihren Bericht präsentieren.

Vom Ludwig Boltzmann Institut für Grund- und Menschenrechte wurde Senior Researcher Helmut Sax in die Kommission berufen. „Kinder sind selbstständige Trägerinnen und Träger von Menschenrechten, die auch eigenständig gewährleistet werden müssen: mit spezifischen Qualitätsstandards für Verfahren und für die Kindeswohlprüfung selbst. Dafür werde ich mich als Mitglied der Kommission einsetzen“, so der Kinderrechtsexperte.