Aktuelle Grösse: 100%

Hochrangiges Treffen mit Swetlana Tichanowskaja

© Elisabeth Mandl/ Amnesty International

Am 26. April traf unser wissenschaftlicher Direktor Michael Lysander Fremuth in Wien mit der weißrussischen Oppositionellen und Bürgerrechtlerin Swetlana Tichanowskaja zusammen, um mit ihr die Menschenrechtslage in Belarus zu diskutieren, Probleme zu identifizieren und Möglichkeiten der Unterstützung zu eruieren. 

Die Gesprächsrunde wurde von Amnesty International Österreich organisiert. Tichnowskaja war nach Österreich gereist, um Unterstützung für die Anliegen der Menschen und der Demokratiebewegung in Belarus zu generieren.

© Elisabeth Mandl/ Amnesty International
© Elisabeth Mandl/ Amnesty International
© Elisabeth Mandl/ Amnesty International