10 Jahre ZARA

Das Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte gratuliert ZARA - Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit zum 10jährigen Bestehen und einem entsprechend fulminanten Geburtstagsfest, das am 16. Oktober im Wiener WUK gefeiert wurde!

Banner 10 Jahre ZARA

 ZARA ist mit seiner Beratungs- und Dokumentationsarbeit sowie der Zusammenarbeit im Klagsverband zur Durchsetzung der Rechte von Diskriminierungsopfern ein wesentlicher Kooperationspartner des BIM im Bereich Antidiskriminierung. In Zeiten einer zunehmenden Politik der Ausgrenzung ist die Bewusstseinsarbeit, die eine Organisation wie ZARA leistet, besonders wichtig. Auf dem Weg zu einer umfassenden rechtlichen Verankerung und Umsetzung von Maßnahmen gegen Rassismus in Österreich hofft das BIM auf die weitere Koalition von wissenschaftlicher und NGO-Arbeit.