Hannes Tretter hat anlässlich des 70. Jahrestages der Allgmeinen Erklärung der Menschenrechte am 10. Dezember 2018 einen Beitrag im "Der Standard" verfasst.

Er kann hier nachgelesen werden. 

 

Die von der österreichischen Bundesregierung geplanten Gesetzesänderungen führen zu Rückschritten für armutsbetroffene Menschen. 

Karin Lukas hat den Entwurf analysiert und zeigt eine Reihe von menschenrechtlich problematischen Entwicklungen auf.

Einladun Konferenz

Am 26. November 2018 präsentierte Monika Mayrhofer ein Paper zum Thema "Monitoring human rights – the role of cities" im Rahmen der internationalen Konferenz "Cities, Territories and the Struggles for Human Rights: a 2030 perspective". Die Konferenz fand am 26. und 27. November 2018 in Padua/Italien statt und wurde vom Human Rights Centre der Universität Padua in Zusammenarbeit mit der Universität London, Universität Göteborg, Universität Graz, Universität Kapstadt und Universität Antwerpen organisiert.

Urkunde Goldenes Staffelholz

Das BIM hat für sein Engagement im Rahmen der Menschenrechtsstadt Wien das Goldene Staffelholz erhalten. Das Menschenrechtsbüro der Stadt Wien hat seit mehreren Jahren einen Schwerpunkt Kinderrechte in seiner Arbeit definiert.

Die Website befindet sich gerade im Wartungsmodus. Es kann zu temporären Fehlern in der Darstellung bei älteren Versionen des Firefox Browsers kommen. Wir bitten Sie, diese kurzfristige Störung zu entschuldigen!

1
2
3
4
5

Datenschutz-Grundverordnung

Events

M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 

BIM CIRCLE

Meet Science Logo

Schaffen Sie Wirkung.

Werden Sie BIM UnterstützerIn!