HUMAN RIGHTS TALK: Schleppender Fortschritt auf dem Weg zu einer menschengerechten Drogenpolitik in Österreich?

Human Rights Talk [Logo]

Wie zeichnet eine menschenrechtskonforme Drogenpolitik aus, welche konkreten Schritte werden in Österreich in diese Richtung unternommen und wie kann so eine Form von Politik vorangetrieben werden?

Podium:

  • Katharina Beclin (Institut für Strafrecht und Kriminologie, Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien)
  • Roland Reithofer (Suchthilfe)
  • Rainer Schmid (checkit!)
  • Stefan Schumann (Johannes Kepler Universität Linz)
  • Toni Straka (Hanf Institut)
  • Moderation: Manfred Nowak
Details
Datum: 
Donnerstag, 16. März 2017 - 19:00
Ort: 
Dachgeschoß im Juridicum, Schottenbastei 10-16, 1010 Wien