Termine

Podiumsgespräch zur Ausstellungseröffnung "Flucht europäisch erzählen" mit Adel-Naim Reyhani

Flucht bedeutet immer Entwurzelung und Verlust. Und doch gibt es Objekte, die von solch traumatischen Erfahrungen berichten können. Das Projekt „Flucht europäisch erzählen“ hat genau dieses Ziel. Am 16. Mai 2018 findet anlässlich der Ausstellungseröffnung  im Wien Museum am Karlsplatz ein Podiumsgespräch statt.

Details
Ort: 
Wien Museum Karlsplatz, Karlsplatz 8, 1040 Wien

ASEAN-Regionalkonsultationen zur ‚UN Global Study on Children Deprived of Liberty’

Von 2. bis 4. Mai 2018 finden in Bangkok die ersten regionalen Konsultationen zur ‚UN Global Study on Children Deprived of Liberty’ statt. Ziel ist es, den Prozess der Datenerhebung in den ASEAN-Mitgliedstaaten zu unterstützen und Informationen über Entwicklungen und ‚good practices’ in der Region zu sammeln.

Details
Ort: 
Bangkok, Thailand

Filmreihe CINEMA & HUMAN RIGHTS: Last Days in Shibati

CINEMA & HUMAN RIGHTS: Last Days in Shibati

Der französische Filmemacher Hendrick Dusollier ist ein Chronist der letzten Stunde: Er dokumentiert das Leben an einem Ort, den es bald nicht mehr geben wird. Shibati ist das letzte alte Viertel der größten chinesischen Stadt Chongqing und steht kurz vor dem Verschwinden. Kaputte Gebäude, Schutt und Müll sind das Resultat des staatlich geplanten Abrisses. Ohne die Sprache zu beherrschen, folgt Dusollier dem siebenjährigen Zhou Hong durch die Straßen und betritt das wunderbare Reich der alten Madame Xue Lian.

Details
Ort: 
Topkino, Rahlgasse 1, 1060 Wien

HUMAN RIGHTS TALK: Richter Moseneke über die Erschaffung und Verteidigung der konstitutionellen Demokratie in Südafrika

Human Rights Talk

Der ehemalige stellvertretende Vorsitzende Richter Dikgang Moseneke strebte sein ganzes Leben nach Freiheit und setzte sich dafür ein, die Gesellschaft zum Besseren zu verändern. Bereits im jungen Alter von erst 15 Jahren – ein Jahr, nachdem er im Kampf gegen die Apartheid dem Pan Africanist Congress (PAC) beitrat – wurde er für seinen Aktivismus verhaftet und zu zehn Jahren Haft auf Robben Island verurteilt. Dort freundete Moseneke sich mit seinem Mithäftling Nelson Mandela an und nutzte die Zeit, um seinen Schulabschluss zu erlangen und zu studieren.

Details
Ort: 
Dachgeschoß der Urania in der Uraniastraße 1, 1010 Wien

Internationale Konferenz "Vienna+25: Building Trust – Making Human Rights a Reality for All"

Am 22. und 23. Mai 2018 veranstaltet das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres in Zusammenarbeit mit dem Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte (BIM), dem Büro des Hochkommissars für Menschenrechte der Vereinten Nationen (OHCHR) und der Stadt Wien die hochrangige internationale ExpertInnenkonferenz “Vienna+25: Building Trust – Making Human Rights a Reality for All” im Wiener Rathaus.

Details
Ort: 
Rathaus, Wien

Wissenschaftliche Konferenz "Krise der Demokratie – Demokratie in der Krise"

Vom 4. bis 5. Juni 2018 findet die wissenschaftliche Konferenz "Krise der Demokratie – Demokratie in der Krise" des Sir Peter Ustinov Institut zur Erforschung und Bekämpfung von Vorurteilen statt. Die diesjährige Konferenz hat zum Ziel, die aktuellen Krisenphänomene der repräsentativen Demokratie zu beleuchten, mögliche Gegenstrategien herauszuarbeiten und Handlungskonzepte zu entwickeln.

Details
Ort: 
SkyLounge der Universität Wien, Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien

Wiener Woche der Würde

Eine Reihe von Veranstaltungen und hochkarätigen RednerInnen soll den Begriff der „Würde“ in die öffentliche Wahrnehmung rücken und so definieren, dass er eine auch im täglichen Leben anwendbare Bedeutung bekommt. Die WWW, Wiener Woche der Würde, soll in Folge jedes Jahr stattfinden.

Details
Ort: 
Weitsicht Cobenzl, 1190 Wien, Am Cobenzl 94

3. ExpertInnen-Treffen der FRA zur Entwicklung von EFRIS

Vom 22. bis 23. März 2018 veranstaltet die FRA (EU-Fundamental Rights Agency) ihr drittes ExpertenInnen-Treffen zur Entwicklung eines Online-Tools zur Einhaltung der internationalen Menschenrechtsnormen und Grundrechte durch die EU-Mitgliedstaaten. Moritz Birk (BIM) wird an der Diskussion teilnehmen.

Details
Ort: 
European Union Agency for Fundamental Rights, Schwarzenbergplatz 11, 1040 Vienna, Austria

Democratic culture – from words to action

Europaratskonferenz des dänischen Vorsitzes des Ministerkomitees
Ziel der Konferenz ist es, die Umsetzungsphase und den Aktionsplan des Referenzrahmens für Kompetenzen für eine demokratische Kultur zu diskutieren und zu definieren und eines der wichtigsten Umsetzungsinstrumente, das neue "Education Policy Advisors Network", zu lancieren. Patricia Hladschik ist eine der österreichischen Expertinnen im Netzwerk.
Weitere Informationen

Details
Ort: 
CPH Convention Centre - Kopenhagen

Seiten