Moritz Birk

Titel: 
LL.M.
Vorname: 
Moritz
Nachname: 
Birk
Position: 
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Teamleitung
Telefon: 
+43 (1) 4277 27456
Adresse: 
Freyung 6 (Schottenhof), 1. Stiege II, A-1010 Wien

 

Lebenslauf

Kernkompetenzen

  • Forschung, Beratung und Training im Bereich Verbot und Verhütung von Folter und anderer grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe und Menschenrechten von Gefangenen
  • Monitoring von Orten der Freiheitsentziehung, einschließlich Erfahrung in Interviews mit Opfern schwerer Menschenrechtsverletzungen
  • Leitung eines Projektes zur Folterprävention und Unterstützung von Regierungen und der Zivilgesellschaft bei der Umsetzung der Empfehlungen des UN Sonderberichterstatters über Folter
  • Vorbereitung von Berichten an den UN Menschenrechtrat und die Generalversammlung sowie UN Missionsberichte
  • Forschung und Felderfahrung in den Bereichen Minderheitenschutz und Flüchtlingsrecht
  • Lehrerfahrung zu Menschenrechten

Berufserfahrung

  • Projektverantwortlicher und wissenschaftlicher Mitarbeiter, Team „Menschenwürde und Öffentliche Sicherheit“, Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte, Wien, Österreich;
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Assistent des UN Sonderberichterstatters über Folter (2009-2010), Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte, Wien, Österreich;
  • Vorsitzender des Jus Humanis International Human Rights Network, Lund, Schweden
  • Praktikum beim UNHCR Berlin, Legal Protection Unit
  • Eigenständige Forschung bei der Menschenrechtsorganisation Rencontre Africaine pour la Défense des Droits de l'Homme (RADDHO) in Dakar, Senegal
  • Praktikum bei der Menschenrechtsorganisation Commonwealth Human Rights Initiative (CHRI), Accra, Ghana
  • Menschenrechtsbeobachtung und –untersuchung in gefährdeten indigenen Gemeinden in Chiapas, Mexiko (Center for Human Rights Fray Bartolomé de Las Casas, CAPISE)

Ausbildung

  • Master in International Human Rights Law (Raoul Wallenberg Institute/Universität Lund, Schweden)
  • Studium der Rechtswissenschaften (Humboldt-Universität zu Berlin, Université Paris 1- Sorbonne), Diplom/ Erstes Juristisches Staatsexamen

 

Publikationen

  • Pretrial Detainees and Torture: Why Pretrial Detainees Face the Greatest Risk, Open Society Foundations (zusammen mit Julia Kozma, Roland Schmidt, Zoe Oliver Watts, Debra Lang and Elina Steinerte, 2011)
  • Nowak/Birk/Crittin - ‘The Obama Administration and Obligations Under the Convention Against Torture’, Transnational Law & Contemporary Problems, a Journal of the University of Iowa College of Law, Volume 20, Number 1, Spring 2011, pp. 33-66
  • Nowak/Birk/Crittin/Kozma - ‘Looking Older than the Commission: The UN Human Rights Council in Need of a Facelift’, European Yearbook on Human Rights 2011, European Academic Press, 2011
  • UNODC/Boltzmann Institute of Human Rights, ‘Human Rights and HIV - Training manual on HIV and human rights for HIV experts of the UNODC’ – to be published
  • Assistance to the publications of the UN Special Rapporteur on Torture