State of Emergency in Turkey: Every number that goes into the records is a human life!

Menschenrechtsbefund 2017

Unsere Gastforscherin Ceren Uysal verfasste für den Menschenrechtsbefund 2017 der Österreichischen Liga für Menschenrechte den Beitrag "State of Emergency in Turkey: Every number that goes into the records is a human life!" über den seit 21. Juli 2016 aufrechten Ausnahmezustand in der Türkei und seine menschenrechtlichen Auswirkungen.

Dr. Barbara Helige, Präsidentin der Österreichischen Liga für Menschenrechte: "Es ist notwendig, dass die europäische Staatengemeinschaft nicht zur Tagesordnung übergeht und sich an die Aushebelung des Rechtsstaats in der Türkei gewöhnt. Es liegt hier ebenfalls an der Zivilgesellschaft, den Finger in die Wunde zu legen und an die vielen Menschen zu denken, die alles verloren haben und denen kein rechtsstaatliches Mittel zur Verfügung steht, um für ihre Existenz zu kämpfen." 

Der Menschenrechtsbefund 2017 steht im Anhang zum download zur Verfügung. Weitere Informationen zur Österreichischen Liga für Menschenrechte finden Sie auf der ihrer Website.

Uysal, Ceren
2017
AnhangGröße
PDF icon Menschenrechtsbefund 2017660.86 KB