Fachtagung: Welches (Völker)recht gilt im Cyberspace?

Anlässlich des 42. Österreichischen Völkerrechtstages 2017 veranstaltet die Ludwig-Maximilian-Universität München vom 18.05.2017 bis zum 20.05.2017 eine Fachtagung. Diese steht unter der Fragestellung: "Welches (Völker)recht gilt im Cyberspace?" und findet in der Akademie für Politische Bildung in Tutzing statt.

Dr. Hannes Tretter wird dort am 19.05.2017 in Panel 3 zum Thema "Strategien für den Umgang mit Hate Speech im Internet" referieren.

Das Veranstaltungsprogramm hängt an.

 

Details
Datum: 
Freitag, 19. Mai 2017 - 14:00 bis 15:30
Ort: 
Akademie für Politische Bildung, Tutzing
AnhangGröße
PDF icon Tagungsprogramm168.42 KB