BIM -Mitarbeiterin Julia Kozma auf CPT-Besuch in Deutschland

Das Anti-Folter-Komitee des Europarates begutachtete vom 25. November bis zum 7. Dezember 2010 die Situation in Deutschland mit dem Schwerpunkt auf Polizeiwachen, Abschiebehaftanstalten, Jugendgefängnisse und Einrichtungen der Sicherungsverwahrung. Die neunköpfige Delegation, darunter Julia Kozma vom BIM, besuchte insgesamt 18 Einrichtungen, ein Abschlussbericht soll voraussichtlich im Herbst 2011 veröffentlicht werden.
 
Weitere Informationen finden Sie hier.