Ausstellung & Vernissage: Vorkämpfer für die Freiheit – 30 Jahre Sacharow-Preis

Die Verleihung des Sacharow-Preises für geistige Freiheit jährt sich heuer zum 30. Mal. Anlässlich dieses Jubiläums organisiert das Europäische Parlament gemeinsam mit Magnum Photos eine Ausstellung, in der die Geschichte von vier zeitgenössischen MenschenrechtsaktivistInnen präsentiert wird. Die Bilder werden im Zeitraum vom 24. November bis zum 10. Dezember 2017 in der Festivalzentrale des this human world Filmfestivals sowie im Foyer des Schikaneders ausgestellt.

Der EINTRITT ist FREI.

Die Veranstaltung findet anlässlich der Verleihung des Sacharow-Preises des Europäischen Parlaments für geistige Freiheit 2017 und in Kooperation mit dem Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Österreich statt. Der Sacharow-Preis für geistige Freiheit, der seit 1988 jährlich verliehen wird, zeichnet Personen aus, die sich weltweit in besonderer Weise für die Menschenrechte eingesetzt haben.

Für mehr Informationen, besuchen Sie die Webseite von this human world.

In Kooperation mit:

Details
Datum: 
Freitag, 24. November 2017 (Ganztägig) bis Sonntag, 10. Dezember 2017 (Ganztägig)
Ort: 
this human world Festivalzentrale / Schikaneder – Margaretenstraße 24, 1040 Wien