OSZE Seminar: Kinderrechte - Kinder in Risikosituationen

Am 11. und 12. Oktober 2017 veranstalten der österreichische Vorsitz der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) 2017 und das OSZE Office for Democratic Institutions and Human Rights (ODIHR) in Warschau das diesjährige OSZE Seminar der Menschlichen Dimension zum Thema Kinderrechte mit einem besonderen Fokus auf Kinder in Risikosituationen.

Das BIM hat die Konzeptionierung und Organisation des Seminars unterstützt, das sich dem Thema in drei Arbeitsgruppen widmen wird: Freiheitsentzug von Kindern, Kinderhandel und Strategien zur Risikoprävention. Zu den SprecherInnen werden unter anderen die BIM-Experten Manfred Nowak, Moritz Birk und Helmut Sax sowie Georges Younes (Universität Wien, Vienna Master in Human Rights) zählen.

Die Agenda und weitere Informationen finden Sie auf der OSZE-Website.

 

Details
Datum: 
Mittwoch, 11. Oktober 2017 (Ganztägig) bis Donnerstag, 12. Oktober 2017 (Ganztägig)
Ort: 
Warsaw